FWG Dierdorf e.V.
Freie Wählergruppe Dierdorf e.V.

Archiv

Nachruf Dieter Buhr


Die konstituierende Sitzung des Verbandsgemeinderates der Verbandsgemeinde Dierdorf fand am 03.07.2014 in der Verbandsgemeinde statt. Zunächst verpflichtete Bürgermeister Rasbach die anwesenden Ratsmitglieder per Handschlag und wies auf verschiedene Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder hin. Danach ehrte der Bürgermeister langjährig kommunalpolitisch tätige Ratsmitglieder und überreichte jeweils eine Urkunde des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz und ein Weinpräsent. Als FWG-Mitglied wurde Rolf Scheyer für 20 Jahre Tätigkeit geehrt.

Anschließend wurden die Beigeordneten in öffentlicher Sitzung mittels Stimmzettel in geheimer Abstimmung gewählt. Zu erwähnen ist hier noch, dass CDU-Mitglied Volker Hoffmann auf Grund seines Urlaubs nicht an der Sitzung teilnahm. Für die Wahl zur 1. Beigeordneten schlug die CDU Frau Martina Jungbluth vor. 25 Ratsmitglieder stimmten mit ja, es gab eine Nein-Stimme und 1 Enthaltung. Danach erfolgte die Ernennung von Frau Jungbluth. Nun stand die Wahl des weiteren (früher 2.) Beigeordneten an. Die SPD Fraktion schlug Guido Kern vor. Nach 25 Ja- und 2 Nein-Stimmen erfolgte die Ernennung durch Bürgermeister Rasbach. Nun stand die Wahl eines weiteren Beigeordneten (früher 3. Beigeordneten) an. Die FWG Fraktion schlug Helmut Neuer und die FDP-Fraktion Ratsmitglied Bernd Altmann vor. Dann folgte das überraschende Ergebnis: Auf Helmut Neuer entfielen 13 und auf Bernd Altmann 14 Stimmen. Danach erfolgte die Ernennung von Bernd Altmann.

Das Ergebnis spiegelt keinesfalls den Wählerwillen wieder, wenn man sich an das Ergebnis der letzten Kommunalwahlen erinnert:

FraktionSitze im VG-Rat
CDU12
SPD11
FWG3
FDP2

Hier wäre es wohl im Sinne der Bürger gewesen, wenn die FWG-Fraktion einen der drei Beigeordneten gestellt hätte.

Im Anschluss daran erfolgte einstimmig die Wahl der Mitglieder und Stellvertreter in den Ausschüssen.

Folgende FWG Mitglieder sind gewählt:
(Stellvertreter in Klammern)

Haupt- und Finanzausschuss:
Dieter Buhr (Albert Hermann)

Bau- und Liegenschaftsausschuss:
Rolf Scheyer (Hans Joachim Schreiber)

Rechnungs- und Gemeinde­prüfungsausschuss:
Dieter Buhr (Rolf Scheyer)

Werksausschuss:
Rolf Scheyer (Dieter Buhr)

Schulträgerausschuss:
Albert Hermann (Dieter Buhr)

Jugend- und Sozialausschuss:
Margret Weyers (Albert Hermann)

Die CDU hat auf einen Sitz im Rechnungs- und Gemeindeprüfungsausschuss zugunsten der FWG verzichtet.

Danach erfolgte die Wahl der Vertreter in die Verbandsversammlung des Zweckverbandes „Abwassergruppe Holzbach“ sowie die Wahl eines Vertreters und eines Stellvertreters in die Regionalvertretung der Planungsgemeinschaft Mittelrhein.

Zum Ende der öffentlichen Sitzung erfolgten einstimmig Auftragsvergaben hinsichtlich Trockenbau- und Elektroarbeiten sowie Lüftungsinstallationsarbeiten an der Hermann-Gmeiner-Schule Maischeid. Des Weiteren wurden einstimmig die Auftragsvergaben zur Beschaffung eines Vorausrüstwagens für die Feuerwehr Dierdorf sowie die Beschaffung von Atemschutzausrüstungen beschlossen.

(Dieter Buhr)